• belras banner news

PanoramaKnife Brotmesser

Wer hätte das gedacht, dass diese Idee der kleinen Thurgauer Familienfirma schon in so kurzer Zeit so gross wird. Wesentlich dabei ist sicher, dass wir individuelle Panoramen schleifen. So, dass sich alle, die entweder in der betreffenden Region wohnen oder dort regelmässig Ferien machen, damit identifizieren können. Dass diese Brotmesser so superscharf geworden sind, ist ein wenig Zufall. Weil wir mit der Firma Klötzli Messerschmiede in Burgdorf beschlossen haben, etwas tiefer reinzuschleifen (damit es nach Schnee aussieht auf den Bergen), schneiden unsere Messer nun auch Trockenfleisch hauchdünn und sogar Tomaten. Achtung: Es ist wie immer beim ersten Mal. Starten Sie vorsichtig und sanft. Reden Sie mit dem PanoramaKnife und dann wird es Sie nie verletzen.

Die PanoramaKnife Brotmesser sind - wie die meisten gängigen Brotmesser - aus rostfreiem Klingenstahl 42 (Molybdän/Vanadium) DIN No 1.4116. gehärtet auf 54-55 HRC (Härte Rockwell C). Die Klinge ist blaupoliert, der Griff aus Indischem Palisander-Holz.

Selbst wenn Klinge und Griff in Italien gefertigt sind, entspricht das PanoramaKnife den Schweizer Qualitätsanforderungen. Die Verpackung kommt aus dem Thurgau. Gerüstet wird das Ganze von Hand in Ermatingen.

 

 

 

 

 

  

 Brotmesser-Panorama-Knife